Haus1 Haus2 Haus3 Haus4

Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen

Betreutes Wohnen ist eine moderne Wohn- und Lebensform, in der ältere Menschen selbständig, unabhängig und in Sicherheit leben können. Das Leben in den betreuten Wohnungen fördert soziale Kontakte untereinander und ermöglicht die Aufrechterhaltung von Aktivitäten des täglichen Lebens.

Die Geistliche Stiftung verwaltet 20 Wohnungen mit Betreuungsangebot, 12 dieser Wohnungen befinden sich im ehemaligen Hospital St. Georg, 8 in den Häusern 1 und 2 des Hospitals St. Spiritus. Die neugestalteten, modernen Wohnungen bestehen aus jeweils zwei Zimmern, einer modern möblierten Küche, Flur und barrierefreiem Bad.

Betreutes Wohnen