Haus1 Haus2 Haus3 Haus4

Geistliche Stiftung St. Georg & St. Spiritus

Die Geistliche Stiftung „St. Georg“ und „St. Spiritus“ Pasewalk umfasst heute das Pflegeheim St. Spiritus, die evangelische Kindertagesstätte „Am Pulverturm“, den Diakonie – Pflegedienst und verwaltet darüber hinaus 30 Wohnungen für Senioren/innen mit Betreuungsangebot in der Stadt.

Bereits in der Mitte des 13. Jahrhunderts gründeten die Herzöge von Pommern in Pasewalk das St. Spiritus – Hospital, welches zunächst zur Aufnahme von Aussätzigen und später als Armenhaus diente und das St. Georg – Hospital, welches das eigentliche Siechenhaus war.

Vorläufer der heutigen Stiftungssatzung ist die „Hospitalordnung“ vom 14. Mai 1785, die vom Pommerschen Consistorio als Oberaufsichtsbehörde mit Datum vom 25. August 1786 genehmigt und bestätigt wurde.

Die Stiftung hat sich den ganzheitlichen Dienst an alten, gebrechlichen und hilfsbedürftigen Menschen unabhängig von Konfession und religiösen Überzeugungen in Sinne diakonischen Handelns zur Aufgabe gemacht.